Recap Live Marketing Event-Trends – 7 wegweisende Eventkonzepte für 2021

15. Dezember 2020Autor: Redaktion MarketingScout

Zugegeben, 2020 war kein gutes Jahr für die Messe- und Eventbranche. COVID-19 und die zum Jahresanfang einsetzende, weltweite Coronavirus-Pandemie haben Veranstaltern wie Besuchern einen üblen Start in das neue Jahrzehnt beschert. Doch es gab auch viele Veranstaltungen, die 2020 in die digitale Erlebniswelt gerettet oder mit geeigneten Sicherheits- und Hygienekonzepten in der realen Welt stattfinden konnten.

Auf marketingScout.com konnten wir aus der Vielzahl gelungener "Plan B"-Konzepte nur einige auswählen und darüber berichten. Für alle Eventmanager*innen, die jetzt für das nächste Jahr planen, haben wir ein paar Links zu spannenden Event- und Messekonzepten zusammengestellt. Die folgenden Beispiele sollen als Inspiration für neue Eventprojekte und innovative Eventideen in 2021 dienen. Der Überblick erfolgt im chronologischen Zeitablauf.

März 2020
Einfälle statt Ausfälle! Mit dieser Botschaft wollte das Unternehmen Sander den aktuellen Messe- und Event-Verschiebungen trotzen und präsentierte sich pünktlich am Freitag, den 13. März 2020, augenzwinkernd "als einziger Aussteller der Internorga 2020" live aus Wiebelsheim. Die Frische-Manufaktur Sander nahm die Coronavirus-bedingte Absage der Gastronomie-Messe in Hamburg zum Anlass, ihre Messepräsenz kurzerhand ins Netz zu verlagern und allen Interessenten unter sander-internorga2020.de einen Einblick in die Produktneuheiten 2020 zu geben. Bei einem puren Überblick sollte es aber nicht bleiben. Wie es auch in Hamburg der Fall gewesen wäre, bot Sander im Netz die Chance, eine Auswahl der Neuheiten zu probieren.
Zum Artikel

ebenfalls März 2020
Die sorgengeplagte Bundesregierung machte im Frühjahr 2020 vor, wie in Zeiten von COVID-19 ein (Business-)Event mit mehreren zehntausend Teilnehmer*innen komplett digital stattfinden kann. Das Format: Ein Hackathon. Der Anlass: Die Coronavirus Krise. Das Ziel: Lösungen für die vielfältigen gesellschaftlichen Herausforderungen entwickeln, die mit der Krise zusammenhängen. Die Kommunikation erfolgt via Social Media (Twitter, Youtube) und Videoconferencing. Die Zusammenarbeit der dezentralen, virtuellen Teams wurde mittels Kollaborationstools wie Slack und Airtable organisiert.
Zum Artikel 

Juni 2020
Das Bundes.Festival.Film. ist eines der größten und renommiertesten Filmfestivals für nicht-kommerzielle Filmemacher*innen. Es sollte vom 12. bis 14. Juni 2020 im Wuppertaler Rex-Filmtheater stattfinden. Angesichts der Corona-Pandemie mussten die Veranstalter jedoch umdisponieren. Entstanden ist ein Hybrid-Event, das auf eine Kombination aus Vor-Ort-Event, Online-Event und webbasierter Live-Kommunikation setzte. Das Bundes.Festival.Film. 2020 war das erste Filmfestival Deutschlands, das in einem Autokino als Eventlocation stattfinden konnte.
Zum Artikel

August 2020
Eine mögliche Verschiebung der interpack 2020 hatte Jörg Schebetka, Marketingleiter von KOCH Pac-Systeme, dazu veranlasst, sich frühzeitig nach einer digitalen Alternative umzusehen. Partner für die Realisierung der ersten virtuellen Messe des Herstellers von Verpackungsmaschinen und Verpackungslösungen wurde der Spezialist für räumliche Markeninszenierungen KECK. Das Unternehmen ist bereits seit Jahren für das Live-Marketing von KOCH verantwortlich. Wie das Event ablief, ist hier zu lesen.

November 2020
Was kann das echte Erlebnis eines realen Messe- oder Eventbesuchs in Zeiten von Corona möglichst realitätsnah in die digitale Welt bringen? Während in der Marketing-Branche u.a. die DMEXCO 2020 selbstbewusst auf zu viele technische Gadgets verzichtete, bot (und bietet) die 3D Meeting-Plattform ToM (Technology of Meetings) u.a. die Möglichkeit, sich auf virtuellen Messen und Events als Avatare zu begegnen. Der erste Virtual Manufacturing Day 2020 am 24. November 2020 nutzte genau diese Plattform. Die Besucher konnten als ihr "digitales Alter Ego" durch die Hallen flanieren und sich mit Ausstellern (ebenfalls Avatare) austauschen.
Zum Artikel

Dezember 2020
Wie für fast alle Reiseanbieter, so war auch für die HolidayPirates Group (Urlaubspiraten.de) das Jahr 2020 ein ganz besonders herausforderndes Jahr. Trotzdem hat es sich das Unternehmen nicht nehmen lassen, das Jahresende mit einem kreativen Mitarbeiter-Event zu feiern, welches auch andere Unternehmen inspirieren kann. Damit die diesjährige Weihnachtsfeier zu einem unvergesslichen, gleichzeitig Corona-konformen Erlebnis werden konnte, hatten sich die Eventmanager*innen der Piraten ein "Remote Event" einfallen lassen. Das Ergebnis: Eine digitale Weihnachtsfeier mit Party-Kit per Post und Quizduell im Videocall.
Zum Artikel

Ausblick 2021
Laut vorsichtigen Aussagen der Politik dürfen Messe- und Event-Veranstalter wohl damit rechnen, dass ab Mitte 2021 Veranstaltungen wieder planmäßig durchführbar sind. Dies erhöht auch die Chancen für die IAA Mobility im September 2021 mit einem völlig neuen Konzept an den Start zu gehen. Von der Autoshow zur 360°-Mobilitätsplattform – dies ist das Motto der neuen IAA, die vom 7. bis 12. September 2021 erstmalig in München stattfinden wird. Viele Jahre war die Internationale Automobil-Ausstellung zu Gast in Frankfurt am Main – jetzt will sie mit einem innovativen Konzept das Thema Mobilität (statt das Produkt Automobil) in den Mittelpunkt stellen. Dabei verlässt sie auch die Messehallen und dehnt sich in die Stadt aus.
Zum Artikel

Noch ein Tipp für Eventplaner:
Wer jetzt dringend nach Locations und Equipment für "corona-sichere" Vor-Ort- oder Hybrid-Events sucht, wird ggf. in dem neuen, kostenlosen Location-Guide und Meetingplaner der Düsseldorf Convention fündig. Weitere Informationen hierzu sowie weitere Anregungen für die Eventplanung 2021 gibt es in unserem neuen Eventmagazin auf eventmasterbook.de.
Zum Artikel

An dieser Stelle: Respekt an alle Marketing- und Eventverantwortlichen, die 2020 – ganz im Sinne von "New Work", "agilem Arbeiten", zum Teil als "Remote Team" und aus dem Homeoffice heraus – wahre Wunder vollbracht haben. (Anm.d.R.: Ihr seid die Besten! Wir wünschen euch weiterhin viel Erfolg für das neue Jahr.)

Titelbild: stock.adobe.com / Anton Gvozdikov

 

 

Keinen Marketing-Trend mehr verpassen? marketingScout Newsletter

Kategorie(n):

  • Digital Marketing
  • Eventmanagement
  • Eventmarketing
  • Messen
Anzeige eventim DE
Anzeige mymuesli DE
Anzeige rosettastone DE
Anzeige Yello