Customer as a hero Bochum inszeniert Unternehmer als Super-Helden

Kampagnen-Motiv: Shootingstars der Wissensarbeit (Quelle: obs/Bochum Marketing GmbH)
24. Oktober 2018Autor: Redaktion MarketingScout

Standort-Marketing: Bei der neuen Kampagne der Stadt Bochum dreht sich alles um die "Shootingstars der Wissensarbeit".

Vier Unternehmen werben im Rahmen einer neuen Kampagne für den Standort Bochum als Wissensstadt. Die Wahl fiel auf die Hochschule Bochum mit ihrem Solarcar-Projekt, die weltweit erfolgreiche Software-Schmiede 9elements, das Unternehmen Kairos, einen Global Player für digitale Lösungen im Gesundheitswesen, sowie Physec, das sich auf dem Gebiet der IT-Sicherheit in zwei Jahren vom Hochschul-Projekt zum "Digitalen Start-up des Jahres 2018" entwickelt hat.

Für die Kampagne wurden die Köpfe aus den vier teilnehmenden Unternehmen im Stil der "Avengers" mit ihren Superkräften und individuellen Kernkompetenzen illustriert. Auf City-Light-Postern, Großflächen und Ganzsäulen repräsentieren sie als Superhelden den Standort Bochum. Flankiert wird die Kampagne durch Werbemaßnahmen in den Online-Medien, Social Media-Aktionen, auf Spotify, durch Flyerverteilung, Anzeigen in Studierendenzeitungen und mit Werbung auf Skripten.

Ab dem 9. November werden die vier Unternehmen wöchentlich in vier Sonderveröffentlichungen vorgestellt. Die vierseitigen Broschüren im Tageszeitungsformat werden der Gesamtausgabe der WAZ Bochum beigelegt. Zusätzlich gehen jeweils 100.000 Exemplare in die freie Verteilung. Im Rahmen von Gewinnspielen können Bochumer ferner einen exklusiven Blick hinter die Kulissen der Unternehmen gewinnen.

Auch außerhalb von Bochum wird für den Standort geworben. Weil Darmstadt als starker Mitbewerber beim Kernkompetenz-Thema IT-Sicherheit gilt, werden hier vier Wochen lang Werbeplakate der Wissensstadt Bochum platziert. Außerdem geht am 24. und 25. Oktober ein Promotion-Team an den dortigen Hochschulen auf Werbetour, um aufzuzeigen, welche Perspektiven es in Bochum gibt.

Laut der Bochum Marketing GmbH soll die neue Kampagne neben einem Imagewandel dazu beitragen, Fachkräfte und Unternehmen für den Standort zu begeistern und Vorurteile gegenüber der Ruhr-Stadt zu revidieren.

"Wir können selbstbewusst auftreten. Wir wollen da auch gar nicht schüchtern sein, sondern offen kommunizieren, was Bochum kann", unterstreicht Christian Gerlig, Leiter der Abteilung Kommunikation bei Bochum Marketing.

Kampagnen-Motiv: Shootingstars der Wissensarbeit (Quelle: obs/Bochum Marketing GmbH)
Kampagnen-Motiv: Shootingstars der Wissensarbeit (Quelle: obs/Bochum Marketing GmbH)

 

Keinen Marketing-Trend mehr verpassen? marketingScout Newsletter

Kategorie(n):

  • Digital Marketing
  • Kampagne
  • Kreation
  • Out of Home
  • Social Media
Anzeige
Anzeige Booking.com DE | room sales
Anzeige Condor - Wir lieben Fliegen!
Anzeige Barclaycard Affiliate Programm