Media Trends Deutschlandfunk Kultur startet Podcast über Podcasts

13. November 2019Autor: Redaktion MarketingScout

Gerade unter jungen Menschen haben viele Podcasts bereits eine große Fangemeinde – von True Crime über Gesprächspodcasts bis hin zu Erzähl- oder Nachrichtenformaten. Doch es wird immer schwerer, den Überblick zu behalten.

Deshalb startet Deutschlandfunk Kultur mit "Über Podcast" ein neues Podcastmagazin, das über Trends und neue Formate berichtet.

Das Magazin ist sowohl als Podcast als auch im Radio zu hören. Es soll Hörerinnen und Hörern im stark wachsenden Podcastmarkt eine bessere Orientierung ermöglichen. Das Angebot richtet sich an Menschen, die schon lange Podcasts hören genauso wie an diejenigen, die die Podcastwelt gerade erst für sich entdecken.

Alle zwei Wochen erscheint eine neue Episode. Deutschlandfunk Kultur berichtet dabei sowohl über deutsche als auch englischsprachige Podcasts und blickt auch auf die Trends in anderen Ländern, stellt empfehlenswerte Podcasts vor und spricht mit Macherinnen und Experten.

Der neue Podcast über Podcasts ist laut dem Sender in dieser Form bisher einzigartig im öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Die erste Episode von "Über Podcast" ist bereits online verfügbar. Weitere Folgen sind ab dem 22. November auf allen gängigen Podcastplattformen zu hören. Im Radio ist "Über Podcast" Bestandteil des Podcastmagazins von Deutschlandfunk Kultur (Mo, 0.05 Uhr). 

Titelbild: Screenshot "Über Podcast" 12.11.2019

 

Keinen Marketing-Trend mehr verpassen? marketingScout Newsletter

Kategorie(n):

  • Digital Marketing
  • Medien
  • Radio
Anzeige rosettastone DE
Anzeige Kaspersky Lab DE
Anzeige
Anzeige