Lebensfreude Pepsi MAX® feiert Fußball und die Kultur des Pop

Bild: #FORTHELOVEOFIT Kampagne von Pepsi MAX® (Bildrechte: PepsiCo Deutschland GmbH)
24. Februar 2021Autor: Redaktion MarketingScout

Corona-Krise, Purpose-Kampagnen, mehr Verantwortung zeigen – alles wichtige Themen, aber wo bleibt da die Lebensfreude? Pepsi bringt mit einer (bewusst) unterhaltsamen Kampagne mehr Fröhlichkeit in die Werbewelt.

In einer Zeit, in der die Welt etwas mehr Leichtigkeit vertragen könnte, startet Pepsi MAX® eine neue Kampagne, die auf Lebensfreude setzt. "Wir müssen mit einem Lächeln weitergehen", sagt Natalia Filippociants, Vice President Marketing, Global Beverages bei PepsiCo. Unter dem Motto #FORTHELOVEOFIT will die Marke alle Register ziehen und sämtliche kulturellen Bereiche durchdringen. Von unterhaltsamen Inhalten in den sozialen Medien bis hin zur neuesten UEFA Champions League Fußball-Kampagne.

Für die diesjährige weltweite Fußballkampagne im Rahmen der Partnerschaft der UEFA-Champions-League bringt Pepsi erneut die besten Fußball-Spieler der Welt mit Pop-Kultur zusammen. Im Mittelpunkt der Kampagne steht ein Spot mit dem Titel "Fizz to life". Der Film zeigt beeindruckende Fußballkünste, unterlegt vom Sound eines eigens für die Kampagne produzierten Musiktitels von Superstar Becky G mit dem zweifachen Grammy-Nominee und Afro-Fusion-Musiker Burna Boy.

Der Werbe-Spot beginnt mit einer Studentin, die an ihrem Laptop sitzt. Ein mitreißender Beat setzt ein, und das zischende Geräusch vom Öffnen einer eiskalten Dose Pepsi MAX erweckt Bilder von Lionel Messi, Paul Pogba, Jado Sancho sowie Frauenfussballstar Shanice van de Sanden an den Wänden zum Leben. Eine Jagd nach der erfrischenden Dose Pepsi MAX beginnt, bei der die Spieler ihre rasanten Fußballkünste unter Beweis stellen.

Der Musiktitel zum Spot "Rotate" wird gleichzeitig der Soundtrack einer Reihe von digitalen Inhalten sein, bei denen die Fans auf verschiedenen sozialen Plattformen mit ihren Lieblingsspielern interagieren können. Dazu gehört auch eine innovative Fußball-Challenge mit der Duett-Funktion in TikTok.

Lionel Messi zur Kampagne:
"Ich freue mich sehr, wieder ein Teil der Pepsi-MAX-Fußballmannschaft zu sein. Das Filmen in diesem Jahr hat so viel Spaß gemacht; ich weiß, dass die Fans es lieben werden."

Paul Pogba sagte:
"Es ist großartig, wieder für ein weiteres Jahr mit Pepsi MAX dabei zu sein. Dieses Jahr ist es noch größer als zuvor, mit epischen Fußballfähigkeiten und verrückten Melodien. Ich kann es kaum erwarten, dass ihr es alle seht!"

Shanice van de Sanden sagte:
"Ich bin begeistert, Teil der Pepsi-MAX-Fußballreihe 2021 zu sein. Das kreative Programm ist voller Energie und beinhaltet eine tolle Mischung aus erstaunlichen Fußball-Skills und Musik, die ich absolut liebe."

Jadon Sancho sagte:
"Ich habe es geliebt, dieses Jahr mit der Pepsi-MAX-Mannschaft zu filmen! Ich kann es kaum erwarten, dass ihr seht, was passiert, wenn man Fußball-Skills mit ein paar verrückten neuen Beats kombiniert. Es wird euch definitiv nicht enttäuschen."

Natalia Filippociants, Vice President Marketing, Global Beverages bei PepsiCo, über die Idee:
"Im Jahr 2021 feiern wir den unaufhaltsamen menschlichen Geist, nicht 'trotz' der Zeiten, in denen wir leben, sondern 'weil' das nur eine Momentaufnahme ist – und egal was passiert, wir müssen mit einem Lächeln weitergehen. Von der Musik bis zum Fußball ermutigen die neuen Kreativen die Welt, sich von Konventionen und Erwartungen zu lösen und aus der Blase der Gleichartigkeit auszubrechen, in der wir uns oft befinden."

Bild: #FORTHELOVEOFIT Kampagne von Pepsi MAX® (Bildrechte: PepsiCo Deutschland GmbH)
Bild: #FORTHELOVEOFIT Kampagne 2021 von Pepsi MAX® (Bildrechte: PepsiCo Deutschland GmbH)

 

Keinen Marketing-Trend mehr verpassen? marketingScout Newsletter

Kategorie(n):

  • Digital Marketing
  • Marketing
  • Social Media
  • TV-Werbung
Anzeige Thalia DE
Anzeige Kaspersky Lab DE
Anzeige mymuesli DE
Anzeige Yello