Live Marketing Den Kern einer Marke erlebbar machen – Beispiel Fisherman’s Friend

Gemeinsam mit Tom Belz zeigt Fisherman's Friend, was es heißt, über sich selbst hinauszuwachsen und seine eigenen Stärken kennenzulernen. Bild / Quelle: obs/CFP Brands Süßwarenhandels GmbH & Co. KG/larsjacobsen.com
30. August 2018Autor: Redaktion MarketingScout

Stärke ist das Kernthema von Fisherman’s Friend. Die Kultmarke hat mit dem Fisherman’s Friend StrongmanRun ein Eventkonzept kreiert, bei dem jeder seine Stärke neu entdecken kann.

"Andere Menschen können dir nicht sagen, wie du dein Leben zu leben hast. Du weißt erst, wie stark du bist, wenn du es probierst."

Am 8. September findet der StrongmanRun in Köln statt. Mit dabei: Tom Belz – ein Mann, der weiß, was es heißt, stark zu sein. "Manchmal tritt man im Leben auf der Stelle. Wir stehen vor Herausforderungen des Alltags und des Lebens und kommen nicht voran. Dabei wissen viele Menschen gar nicht, wie stark sie eigentlich sind. Du weißt erst, wie stark du bist, wenn du es probierst.", so Belz.

Der 31-jährige verlor als Kind aufgrund von Krebs ein Bein. Doch trotz dieses Ereignisses hat er sich nicht von seinem Weg abbringen lassen – im Gegenteil: Tom sieht in jeder Herausforderung die Chance, sich selbst zu beweisen und über sich hinaus zu wachsen. Am 8. September beim Fisherman’s Friend StrongmanRun in Köln will er die 10-km-Strecke des Hindernislaufs laufen.

"Andere Menschen können dir nicht sagen, wie du dein Leben zu leben hast", weiß Tom Belz. Wenn man den jungen Mann das erste Mal sieht, weiß man gar nicht, wo man zuerst hinschauen soll: bunte Tattoos, Piercings und eine wilde Frisur. Und der 31-jährige hat nur ein Bein. Seiner bisher größten Herausforderung musste er sich im Alter von acht Jahren stellen, als bei ihm Knochenkrebs diagnostiziert und, infolgedessen, sein linkes Bein amputiert wurde. Doch Tom ließ sich nie von seinem Weg abbringen und nutzt jede Chance, seine Stärken besser kennenzulernen. "Mein Leben ist ziemlich gut – ich muss zwar oft den "unbequemen" Weg gehen, aber ich habe Spaß dabei und wachse immer wieder daran", sagt Tom – und beweist sich selbst und der Welt jedes Mal aufs Neue, dass Grenzen Kopfsache sind. So auch beim Fisherman’s Friend StrongmanRun "Man sagte mir: 'Tom, das kannst du nicht schaffen', aber ich denke nicht so viel darüber nach. Ich probiere es einfach aus – dann weiß ich, ob ich es kann."

Beim Fisherman’s Friend StrongmanRun erleben jährlich 20.000 Teilnehmer in Deutschland den Spirit der Kultmarke. Wer selbst seine Stärke testen will, kann dabei sein. Anmeldung unter: www.strongmanrun.de. Wer seine eigene Geschichte erzählen will, kann dies mittels Direct Message via Instagram tun oder seinen Beitrag mit Hashtag #tasteyourstrength teilen.

Gemeinsam mit Tom Belz zeigt Fisherman's Friend, was es heißt, über sich selbst hinauszuwachsen und seine eigenen Stärken kennenzulernen. Bild / Quelle: obs/CFP Brands Süßwarenhandels GmbH & Co. KG/larsjacobsen.com
Gemeinsam mit Tom Belz zeigt Fisherman’s Friend, was es heißt, über sich selbst hinauszuwachsen. Bild / Quelle: obs/CFP Brands Süßwarenhandels GmbH & Co. KG/larsjacobsen.com

#tasteyourstrength #event #eventmarketing #marke #erlebnis #erfahrung #strongmanrun

 

Keinen Marketing-Trend mehr verpassen? marketingScout Newsletter

Kategorie(n):

  • Eventmarketing
  • Marken
  • Social Media
Anzeige
Anzeige Booking.com DE | room sales
Anzeige Condor - Wir lieben Fliegen!
Anzeige Barclaycard Affiliate Programm