Tourismus-Marketing Bayreuth ruft zum Foto-Contest für hybride Ausstellung

Screenhshot: Website zum Foto-Contest #aufbaldinbayreuth
22. Februar 2021Autor: Redaktion MarketingScout

Während die Corona-Pandemie den Tourismus nun schon zum zweiten Mal komplett zum Erliegen gebracht hat, sieht die Bayreuth Marketing & Tourismus GmbH (BMTG) zweckoptimistisch nach vorne und ermöglicht ihren Gästen, die Wagner-Stadt und ihr reizvolles Umland in einer virtuellen Foto-Ausstellung (später dann auch live vor Ort) zu erleben.

Die BMTG ruft unter dem Hashtag #aufbaldinbayreuth dazu auf, die schönsten Urlaubsbilder aus der Region zu teilen. Ziel der Kampagne #aufbaldinbayreuth ist es, authentische und inspirierende Bilder im Netz zu bündeln, welche die Reize der Stadt und der Region zu jeder Jahreszeit widerspiegeln. Gastronomie und Hotellerie werden in die Kampagne integriert. Sie sprechen ihre (Stamm-) Gäste direkt auf die Fotokampagne an, damit sie ihre schönsten Momente der letzten Besuche teilen. Alle Betriebe, die sich an der Aktion beteiligen, erhalten T-Shirts mit dem Motto #aufbaldinbayreuth.

Laut BMTG soll #aufbaldinbayreuth mehr als eine Plattform für Urlaubsfotos werden. Um möglichst viele Gäste zu einer Teilnahme zu motivieren, gestaltet die BMTG die Kampagne als Wettbewerb. Bayreuth-Besucher werden über die Website bayreuth-tourismus.de, über die sozialen Medien und die touristischen Dienstleister aufgefordert, ihr Lieblingsbild vom letzten Bayreuth-Aufenthalt einzuschicken und dieses mit einer kreativen Überschrift zu versehen. Eine kurze Erklärung, was es mit dem Bild auf sich hat, macht die Teilnahme komplett.

Eine Jury wird dann aus allen Fotos die zehn besten Bilder auswählen und die Fan-Community bei Facebook und Instagram entscheiden lassen, welche drei Bilder einen Preis gewinnen sollen. Neben dem Hauptgewinn, ein Wochenende im 4-Sterne-Hotel für zwei Personen, warten zwei Tickets für die "Biertour" und zwei Tickets für einen geführten Stadtrundgang nach Wahl auf die Gewinner.

Mit dem Einverständnis der Teilnehmenden werden sämtliche Fotos nach Beendigung des Wettbewerbs Teil einer Ausstellung in der Bayreuther Innenstadt, so dass Gäste und Einheimische die Möglichkeit haben, die schönsten Aufnahmen aus Bayreuth und Umgebung auch live vor Ort zu erleben.

Alle, die ihr Lieblingsbild zeigen möchten, finden weitere Informationen und Teilnahmebedingungen auf der Website zum Foto-Wettbewerb.

Screenhshot: Website zum Foto-Contest #aufbaldinbayreuth
Screenhshot: Website zum Foto-Contest #aufbaldinbayreuth

 

Keinen Marketing-Trend mehr verpassen? marketingScout Newsletter

Kategorie(n):

  • Contentmarketing
  • Digital Marketing
  • Eventmanagement
  • Social Media
Anzeige eventim DE
Anzeige mymuesli DE
Anzeige rosettastone DE
Anzeige Yello