Kurz notiert Anti-Mobbing-Kampagne – Diesel entkräftet die Macht von Hatern

Screenshot: Diesel on Instagram | Quelle: vogue.de
1. Oktober 2018Autor: Redaktion MarketingScout

"You don’t make online hate disappear by hiding it (…)"

Wie man sich die Macht fieser Worte von seinen Hatern zurückholt, zeigt das Mode-Label Diesel im Rahmen seiner neuen Kampagne 'Hate Couture'. Dies berichtet das Modemagazin VOGUE. Mit der Botschaft "The more hate you wear the less you care" machen sich u.a. Nicki Minaj, Gucci Mane und Bella Thorne stark gegen das Mobbing im Netz.

Die Idee: Alle Hassbotschaften, die sich auf der neuen Diesel Kollektion befinden, haben die Kampagnen-Models bereits selbst erhalten. Durch das Tragen der Worte werden diese persönlich "zurückgewonnen" und die Verletzung entmachtet.

Die "Hate Couture"-Kollektion ist seit dem 19. September in ausgewählten Diesel-Stores und auf diesel.com verfügbar. Ab 6. Oktober kann man die Kollektion dann auch mit eigenen Texten individualisieren.

 

Screenshot: Diesel on Instagram | Quelle: vogue.de
Screenshot: Diesel on Instagram | Quelle: vogue.de

 

Keinen Marketing-Trend mehr verpassen? marketingScout Newsletter

Kategorie(n):

  • Digital Marketing
  • Influencer Marketing
  • Kampagne
  • Social Media
Anzeige
Anzeige Goldcard
Anzeige Condor - Wir lieben Fliegen!
Anzeige l´tur - Nix wie weg DE from awin.com