Kaufmotive Sinn statt Kommerz – Kunden kaufen lieber von ethischen Unternehmen

Tobias Bärschneider, Partner bei Prophet (Copyright: Prophet)
2. Januar 2019Autor: Redaktion MarketingScout

"Unternehmen müssen in der transparenten, digitalen Welt klarmachen, welchen Unterschied sie in der Wirtschaftswelt darstellen und welche gesellschaftlichen Werte sie vertreten."

Motivierte Mitarbeiter, nachhaltige Produkte – für Unternehmen lohnt es sich, wenn sie glaubhaft einem höheren Zweck folgen und sich dadurch eine gesellschaftliche Daseinsberechtigung erarbeiten. Dies ist das Fazit einer Befragung von 1.000 Bundesbürgern, die von der internationalen Markenberatung Prophet im Oktober 2018 online durchgeführt wurde.

Laut der Studie mit dem Titel "Purpose-Economy – sollten Unternehmen einem höheren Zweck folgen?" kaufen 57 Prozent der Bundesbürger möglichst nur von Unternehmen, die nachvollziehbar einem höheren Zweck folgen und dafür sogar bereit sind, etwas mehr zu bezahlen.

82 Prozent der Befragten sind der Meinung, dass in einer transparenten, digitalen Welt Unternehmen nur mit einer ethischen Unternehmensführung nachhaltig und langfristig wachsen können. Angesprochen auf Unternehmen als Arbeitgeber gaben acht von zehn Befragten an, lieber für ein Unternehmen arbeiten zu wollen, das einem höheren gesellschaftlichen Zweck folgt.

Tobias Bärschneider, Partner bei Prophet, kommentiert die Ergebnisse der Umfrage:
"Heutzutage reicht es nicht mehr aus, allein Umsätze zu steigern und den Konsumenten funktionierende Produkte oder Services anzubieten. Unternehmen müssen in der transparenten, digitalen Welt klarmachen, welchen Unterschied sie in der Wirtschaftswelt darstellen und welche gesellschaftlichen Werte sie vertreten. Die Wertorientierung eines Unternehmens wird im Wettbewerb der Marken zum entscheidenden Erfolgsfaktor."

Titelfoto: Tobias Bärschneider, Partner bei Prophet (Copyright: Prophet)

Keinen Marketing-Trend mehr verpassen? marketingScout Newsletter

Kategorie(n):

  • CSR
  • PoS-Marketing
  • PR
  • Studie
Anzeige Babbel.com - jetzt kostenlos ausprobieren!
Anzeige Barclaycard Affiliate Programm
Anzeige handytarife.saturn.de
Anzeige Paybackcard