Experten-Tipp Die individuelle Verpackung als Erfolgstreiber im eCommerce

21. Juni 2019Autor: Redaktion MarketingScout

Die Verpackung ist ein sehr wichtiges Kommunikationsinstrument im Onlinehandel. Das Paket bildet den ersten physischen Kontaktpunkt mit dem Kunden. Diesen Moment kann man als Händler nutzen, um sich in einem intensiver werdenden Wettbewerb positiv abzuheben. Die Verpackungs-Experten von Boxolutions stellen sechs Möglichkeiten vor, wie dies gelingt.

(1) Rundumbedruckung der Kartonage
Diese Variante ist auffällig und bietet Platz für eindrucksvolle Botschaften.

(2) Unique Gestaltung der Verpackung
– in Firmenfarben, mit interessanten Materialien, wie z.B. eine Schleife am Karton, durch eine zeitlose Grafik. Als Werbemaßnahme können die Kosten der gestalteten Verpackung den Marketingausgaben zugeordnet werden.

(3) Anlassbezogenes Verpackungsdesign
Zu Weihnachten, Ostern und Firmenjubiläen thematisch bedrucktes Themen-Klebeband oder einen freundlichen Aufkleber einsetzen.

(4) Kundenspezifische Gestaltung
Manche Kundensegmente haben andere Anforderungen an die Verpackung als andere. Erfüllt die Verpackung die Wünsche der Zielgruppe, wird diese ggf. aufgehoben und weiterverwendet. Dies macht sie zu Multiplikatoren.

(5) Angenehmes Auspackerlebnis
Ein Karton, der sich einfach öffnen lässt und bei einer eventuellen Retoure ebenfalls einfach zu verschließen ist, sorgt für positive Emotionen.

(6) Bedrucktes Klebeband (statt Bedruckung des Kartons)
Dies ist günstiger als die Kartonbedruckung und erfüllt oft den gleichen Zweck.

Titelmotiv: Screenshot (als Ausschnitt) boxolutions.de

 

Keinen Marketing-Trend mehr verpassen? marketingScout Newsletter

Kategorie(n):

  • eCommerce
  • Verkaufsförderung
Anzeige
Anzeige Booking.com
Anzeige Goldcard
Anzeige mysimpleshow