Sponsoring Zurich sieht im E-Sport relevantes Umfeld für junge Produkte

30. Januar 2020Autor: Redaktion MarketingScout

Die Zurich Gruppe Deutschland geht im Sport-Sponsoring neue Wege: Der Versicherer der Deutschen Olympiamannschaft wird künftig auch als Premium Partner des Teams FOKUS CLAN in das Thema E-Sport einsteigen. FOKUS CLAN ist aktuell das erfolgreichste deutsche Team beim Spielen des Fußball-Simulationsspiels "FIFA 20". Dieses ist das in Deutschland am häufigsten verkaufte Konsolenspiel.

Annika Bäcker, Head of Marketing bei der Zurich Gruppe Deutschland, erklärt:
"Mit unserem Engagement beim E-Sport sprechen wir eine jüngere und digital-affine Zielgruppe an. Der Markt von Spielen wie 'FIFA 20' wächst. Die Team-Mitglieder von FOKUS CLAN bieten mit ihrer Social-Media Affinität eine perfekte Basis, um schnell eine junge Zielgruppe optimal zu erreichen. So werden wir Zurich in einem relevanten Umfeld als erfahrener Sponsor im Sport-Business authentisch platzieren."

Zurich ist seit 20 Jahren Partner der deutschen Olympiamannschaft und offizieller Versicherer der paralympischen Mannschaft Deutschland (TeamD). Im Rahmen des neuen E-Sports Engagements wird nun das Zurich Logo analog und digital auf allen FOKUS CLAN Trikots eingebunden sein. Zusammen mit dem E-Sport Team soll außerdem regelmäßiger Content kreiert werden. Zusätzliche Aktivierungsmaßnahmen wie Gewinnspiele oder Meet & Greets werden die Kooperation abrunden.

Annika Bäcker über die neuen Chancen:
"Der E-Sport-Bereich birgt für uns ein erhebliches Reichweiten-Potential: Allein FOKUS CLAN mit seinen Teammitgliedern ist eine der größten FIFA Social Communities mit rund 2 Mio. Followern."

Titelbild: Zurich E-Sport. Zurich wird Premium Partner von FOKUS CLAN (im Bild: MoAuba und STYLO).

 

Keinen Marketing-Trend mehr verpassen? marketingScout Newsletter

Kategorie(n):

  • Digital Marketing
  • Marketing
  • PR
  • Social Media
  • Sponsoring
  • Zielgruppen
Anzeige Thalia DE
Anzeige eventim DE
Anzeige rosettastone DE
Anzeige rosettastone DE