Customer Centricity umgesetzt pro optik punktet mit Liebeserklärung an die Kunden

Bild: Key Visual der pro optik Citylight Kampagne 2020
13. Oktober 2020Autor: Redaktion MarketingScout

Eine Liebeserklärung an die eigenen Kunden steht im Mittelpunkt der neuen Citylight-Kampagne von pro optik, der drittgrößten Optikergruppe in Deutschland.

33 Jahre ist das Wendlinger Unternehmen jung – die "Schnapszahl" gibt Grund zum Feiern. Das Unternehmen bedankt sich im Rahmen der Jubiläumsaktion mit 120 Euro Rabatt auf alle Korrektions- und Korrektionssonnenbrillen ab 179 Euro. Die OoH-Werbung ist Teil einer mehrteiligen Kampagne, mit dem das Unternehmen seinen Wachstumskurs unterstützen will. Das Key Visual, ein kreatives  Herzmotiv, wurde im Look & Feel des neuen Corporate Designs umsetzt, welches das Unternehmen kürzlich vorgestellt hat.

Silke Liebermann, Head of Marketing & Hörakustik bei pro optik, zum Hintergrund der Aktion:  
"33 Jahre pro optik ist ein Anlass, den wir natürlich gemeinsam mit unseren Kunden feiern möchten – und zugleich ein Blick in die Zukunft. Denn die große Citylight-Kampagne ist Teil unserer Wachstumsstrategie, auf dessen Weg wir Kunden in ganz Deutschland von pro optik überzeugen und mit dem 120 Euro Geschenk einfach eine Freude machen möchten."

pro optik will nach eigenen Aussagen vor allem mit Service und fairen Preisen den Markt weiter ausbauen. Allein in den nächsten 5 Jahren sollen zusätzlich zu den 145 bestehenden 250 neue Standorte in Deutschland eröffnet werden. Um seine ehrgeizigen Wachstumsziele zu erreichen, setzt das Unternehmen auf nationale Kommunikationskampagnen, die Besetzung neuer Marketingkanäle, das neue Corporate Design und – ganz im Sinne des "Customer Centricity" Ansatzes – eine kompromisslose Orientierung an den Bedürfnissen der Kunden.

Die Jubiläumsaktion soll noch bis Ende November nicht nur Out-of-Home (OoH), sondern auch auf anderen Kanälen wie POS-, Direkt- und Online-Media, laufen. Mit der Kampagne will pro optik nicht nur seine Kundinnen und Kunden, sondern auch seine Partnerinnen und Partner feiern. An der Entwicklung der emotionalen Kampagne waren einige Franchisepartner direkt beteiligt.

Bild: Key Visual der pro optik Citylight Kampagne 2020
Bild: Key Visual der pro optik Citylight Kampagne 2020

 

Keinen Marketing-Trend mehr verpassen? marketingScout Newsletter

Kategorie(n):

  • Design
  • Marketing
  • Out of Home
  • PoS-Marketing
  • Verkaufsförderung
Anzeige Release Party
Anzeige Kaspersky Lab DE
Anzeige mymuesli DE
Anzeige Yello