Purpose Marketing Neuer R+V Claim ist Versprechen und Appell zugleich

Die neue R+V Kampagne 2020. Screenshot Kampagnen-Microsite: https://www.nicht-allein.de/
10. Februar 2020Autor: Redaktion MarketingScout

Mit dem Claim "Du bist nicht allein" hat sich die R+V Versicherung AG neu positioniert und will mit einem veränderten Marktauftritt auf den Wertewandel in der Gesellschaft reagieren. 

Moderne Kunden erwarten von Unternehmen und Marken eine klare Haltung zu gesellschaftlichen Themen. Deshalb brauchen Unternehmen ein klares, differenzierendes Werte-Leitbild, um auch zukünftig im Markt zu bestehen. Dies ist im Kern die Begründung des R+V Managements für die Neujustierung der Markenkommunikation.

Vertriebschef Jens Hasselbächer erläutert: "Starke Marken mit Haltung ziehen neue Kunden an und binden die bestehenden ans Unternehmen. Deshalb haben wir eine klare, konsistente, scharfe Positionierung für die R+V entwickelt. Wir wollen selbstbewusster im Markt auftreten und unsere Bekanntheit weiter steigern."

Vorstandsvorsitzende Norbert Rollinger versteht die kommunikative Neuausrichtung als konsequente Weiterentwicklung der Marke:  "Wir müssen unsere Marke nicht neu erfinden. Vielmehr machen wir jetzt sichtbar, was unsere Wurzeln sind. Die genossenschaftliche Leitidee wird im neuen Marktauftritt greifbarer und konkreter als je zuvor."

Marketingchefin Anja Stolz erläutert das neue Werteversprechen. Zum einen ziehe sich die genossenschaftliche Grundeinstellung wie ein roter Faden durch den gesamten neuen Marktauftritt. Der neue Claim "Du bist nicht allein" stehe für Gemeinsinn, für das Füreinander-da-sein, für einen verantwortungsbewussten Umgang miteinander. Kurz: Die R+V lässt den Kunden nicht allein. Zum anderen ist der Claim auch ein Appell im Sinne von "Du bist hier nicht allein auf der Welt! Denk' an deine Mitmenschen!"

Seit vergangenen Freitag sind der neue TV-Spot on air sowie diverse Werbemotive in Print- und Onlinemedien geschaltet.

Mit dem veränderten Kommunikationskonzept liefert die R+V Versicherung ein weiteres Beispiel für das so genannte Purpose Marketing, das mittlerweile bei vielen Unternehmen in der Marketingstrategie verankert ist. Haltungs-Kamapgnen können in zahlreichen Varianten umgesetzt werden, z.B. mit Fokussierung auf Umweltthemen (Plastikreduktion, Müllvermeidung, Klimaschutz etc.), soziale Gerechtigkeit oder Diversity. Die R+V Versicherung hat sich ein eigenes Thema erarbeitet und bezieht klar Stellung gegen den Egoismus der heutigen Zeit. Der Appell an mehr Gemeinschaftsdenken passt perfekt zum genossenschaftlichen Grundgedanken des Versicherers: Was einer alleine nicht schafft, das schaffen viele.

Als Landingpage für die Kampagne wurde eine eigene Microsite eingerichtet: https://www.nicht-allein.de/

Die neue R+V Kampagne 2020. Screenshot Kampagnen-Microsite: https://www.nicht-allein.de/
Die neue R+V Kampagne 2020. Screenshot Kampagnen-Microsite: https://www.nicht-allein.de/ 07.02.2020

 

 

Keinen Marketing-Trend mehr verpassen? marketingScout Newsletter

Kategorie(n):

  • CSR
  • Kampagne
  • Marken
  • Marketing
  • TV-Werbung
Anzeige rosettastone DE
Anzeige Kaspersky Lab DE
Anzeige mymuesli DE
Anzeige rosettastone DE