Wertschätzungs-Kampagne Neue Video-Reihe von Ford zeigt heldenhafte Rettungskräfte

Bild: "Lifesavers"- neue Videoreihe von Ford zeigt heldenhafte Rettungskräfte in ganz Europa (Bildrechte: Ford-Werke GmbH)
18. Mai 2021Autor: Redaktion MarketingScout

Helden-Stories aus dem Hause Ford: Eine neue Videoreihe mit dem Titel "Lifesavers" gibt Einblicke in die außergewöhnliche Arbeit von Rettungskräften in Europa. In sechs Episoden aus jeweils sechs europäischen Ländern werden typische Herausforderungen dokumentiert, mit denen die vorgestellten Helfer in ihrem Einsatz-Alltag konfrontiert sind.

Überall in Europa folgen hauptberufliche und freiwillige Einsatzkräfte der Berufung, anderen Menschen zu helfen – sei es im Rahmen der Bergrettung, der Feuerwehr oder der medizinischen Nothilfe. Darunter sind Menschen wie Sarai, eine Sanitäterin aus Spanien, oder Martin, der eine Wasserrettung in der Tschechischen Republik als Reaktion auf zahlreiche Badeunfälle eingerichtet hat. Jede der sechs Episoden untersucht, was diese heldenhaften Protagonisten dazu motiviert, das zu tun, was sie tun. In den Videos wird gezeigt, wie sie mit dem teils hohen Druck umgehen und was ihr Job für sie bedeutet.

Peter Zillig, Direktor Marketing, Ford of Europe, sagt über das Projekt: "Wir sind stolz darauf, dass wir die Chance haben, den inspirierenden Mut, die Selbstlosigkeit und die Fähigkeiten dieser unglaublichen Helden zu feiern, die sie jeden Tag unter Beweis stellen. Das bemerkenswerte Engagement, das sie für ihre Gemeinden zeigen, ist etwas, das mit den Werten von Ford übereinstimmt, und machte dieses Projekt zu etwas, das wir mit Leidenschaft zum Leben erwecken wollten. Wir hoffen, dass wir ihrem Mut und ihrer Hingabe die Gerechtigkeit entgegen bringen, die sie verdient haben."

Das Auftakt-Video wird am 31. Mai veröffentlicht, thematisiert wird ein Ambulanz-Service im spanischen Valencia (s. Titelbild). In den nächsten Wochen folgen dann Beiträge aus der Tschechischen Republik, Frankreich, Großbritannien, Slowenien und Deutschland.

Den Trailer zu "Lifesavers" gibt es hier zu sehen: https://youtu.be/7QszWLXpmLU

Es kommt nicht von ungefähr, dass sich Ford für die Helden stark macht und ihnen eine Bühne gibt – denn die Einsatzfahrzeuge in den Videos sind Ford Fahrzeuge. Die Verbindung zwischen Story und Marke ist authentisch – die Rettungskräfte sind in ihrem Job tatsächlich auf die Fahrzeuge angewiesen. Hans Schep, Geschäftsführer Nutzfahrzeuge, Ford of Europe, erklärt: "Die ebenso engagierten wie professionellen Rettungshelfer, die sich für diese Videoreihe zur Verfügung gestellt haben, sind großartige Botschafter für unsere Produkte. Sie helfen uns dabei, jenes Vertrauen zu veranschaulichen, das Menschen jeden Tag in unsere Nutzfahrzeuge setzen, wenn sie mit schwierigen und manchmal lebensbedrohlichen Situationen konfrontiert werden".

Bild: "Lifesavers"- neue Videoreihe von Ford zeigt heldenhafte Rettungskräfte in ganz Europa  (Bildrechte: Ford-Werke GmbH)

Bild: "Lifesavers"- neue Videoreihe von Ford zeigt heldenhafte Rettungskräfte in ganz Europa  (Bildrechte: Ford-Werke GmbH)
Bild: "Lifesavers"- neue Videoreihe von Ford zeigt heldenhafte Rettungskräfte in ganz Europa (Bildrechte: Ford-Werke GmbH)

 

Keinen Marketing-Trend mehr verpassen? marketingScout Newsletter

Kategorie(n):

  • CSR
  • Digital Marketing
  • Kampagne
  • Kreation
  • Video Marketing
Anzeige Thalia DE
Anzeige Kaspersky Lab DE
Anzeige mymuesli DE
Anzeige Yello