Alternative Event-Ideen Konzert-Event spielen statt hören – Queen macht’s möglich

Bild: Queen: Rock Tour Trailer (Screenshot v. 01.03.2021 / Youtube)
2. März 2021Autor: Redaktion MarketingScout

"Be a Lockdown Rock Star! (…)", dies sagte Brian May der Kultband Queen bei der offiziellen Vorstellung des neuen Queen Mobile Games, das den Fans das Warten auf die verschobenen Jubiläums-Live-Konzerte verkürzen soll.

Eigentlich hätte Queen 2021 ihr 50 jähriges Jubiläum mit einer großen Tour gefeiert. Die für dieses Jahr geplante 29-tägige Stadion- und Arena-Tournee durch Europa musste jedoch Corona-bedingt auf 2022 verschoben werden. Doch die Band hat sich einen "Plan B" einfallen lassen, mit dem die Fans die Zeit bis zu den realen Live-Events überbrücken können. Mit "Queen: Rock Tour" wird das allererste offizielle "Mobile Game" von Queen vorgestellt.

Das Spiel (für Android- und iOS-Geräte) steht in Sachen Kreativität einem Queen Konzert in nichts nach. Es gibt den Spielern die Möglichkeit, die Power von "Queen live" auf ihrem Handy zu erleben – unterstützt durch zahlreiche Sequenzen, die von den offiziellen Queen-Archiven und Experten beigesteuert wurden.

"Gehen Sie auf die Bühne und treten Sie mit der gesamten Band auf, während Sie Ihre musikalischen Talente entfesseln, um mitreißende Gitarrenriffs, herzzerreißende Schlagzeugsolos und vieles mehr zu spielen. Alles, was Sie tun müssen, ist, die Kacheln im Takt des Rhythmus zu tippen!", so lautet es in der Ankündigung zum Spiel.

"Stylen Sie Ihre Auftritte mit über 40 offiziellen und ikonischen Kostümen aus der Geschichte der Band und helfen Sie dabei, Lustiges, Wissenswertes und exklusive Bilder aus den offiziellen Queen-Archiven freizuschalten, indem Sie hohe Punktzahlen im Spiel erzielen", heißt es in der Spielbeschreibung weiter.

"Queen: Rock Tour" ermöglicht den Nutzern, vollständig in die Welt von Queen einzutauchen und Punkte zu sammeln, indem 20 der beliebtesten Queen Hits mitgespielt werden, darunter "Bohemian Rhapsody", "We Will Rock You", "Radio Ga Ga", "I Want to Break Free" und "We Are The Champions" – und dies an 10 historischen Konzertorten auf der ganzen Welt.

Die Musik von Queen wurde schon früher in mobilen Musik-Games verwendet, aber zum ersten Mal überhaupt wird die Band nun ihr eigenes Game in Form von "Queen: Rock Tour" veröffentlichen. Das Spiel wurde in Zusammenarbeit mit der Universal Music Group und Hollywood Records entwickelt und von Gameloft for brands, einem auf Spiele-Entwicklung für Marken spezialisiertes Unternehmen, umgesetzt.

Ein Ankündigungsvideo zu "Queen: Rock Tour" gibt es auf Youtube.

Bild: Queen: Rock Tour Trailer (Screenshot v. 01.03.2021 / Youtube)
Bild: Queen: Rock Tour Trailer (Screenshot v. 01.03.2021 / Youtube)

 

Keinen Marketing-Trend mehr verpassen? marketingScout Newsletter

Kategorie(n):

  • Digital Marketing
  • Eventmanagement
  • Eventmarketing
  • Mobile Marketing
Anzeige Groupon DE
Anzeige
Anzeige rosettastone DE
Anzeige Thalia DE