Robotic Hugendubel bringt Vorlese-Eule für Kinder auf den Markt

Bild: Der Vorlese-Roboter Luka® soll die Lesemotivation bei Kindern fördern.
19. September 2019Autor: Redaktion MarketingScout

Die Faszination Technik macht auch vor dem Kinderzimmer nicht halt. Mit einem Vorlese-Roboter will der Buchhändler Hugendubel die Lese-Motivation von Kindern steigern.

Für den Produktlaunch ist Hugendubel eine Vertriebspartnerschaft mit ITR Industry to Retail eingegangen. Deren Vorlese-Eule Luka (R) soll Kinder auf spielerische Art und Weise für Bücher begeistern.

Luka erkennt das Cover von illustrierten Kinderbüchern und liest jede beliebig aufgeschlagene Seite vor. Für das Vorlesen wird die Luka-App benötigt. Mit dieser können die Aufnahmefunktion, mit der Eltern selbst Bücher einsprechen können, und weitere Funktionen gesteuert sowie hunderte Audio Titel gekauft und heruntergeladen werden.

Offizieller Verkaufsstart ist der 4. Oktober 2019. Ab dann wird der kleine Vorleseroboter bundesweit in Hugendubel-Filialen präsentiert und verkauft. Hugendubel wird in Deutschland zudem exklusiver Vertriebspartner für den Online-Bezug des Kinderbuch-Sortiments zum Endverbraucher. Somit wird ausschließlich hugendubel.de im Luka-Onlineshop und in der Luka-App zu finden sein.

"Wir freuen uns sehr über die Kooperation und hoffen, dass dadurch noch mehr Kinder – auch unabhängig von erwachsenen Vorlesern – Spaß an Büchern entwickeln", sagt Nina Hugendubel, geschäftsführende Gesellschafterin von Hugendubel.

Bild: Der Vorlese-Roboter Luka® soll die Lesemotivation bei Kindern fördern.
Bild: Der Vorlese-Roboter Luka® soll die Lesemotivation bei Kindern fördern. (Quelle: Presseseite Hugendubel)

 

Keinen Marketing-Trend mehr verpassen? marketingScout Newsletter

Kategorie(n):

  • Marketing
  • Marketingkooperation
  • Trends
  • Verkaufsförderung
Anzeige Groupon DE
Anzeige
Anzeige
Anzeige ltur DE