Aha-Effekt Havas und Getty Images zeigen in Bildern, wie sich Geschichte wiederholt

Bild: Motiv der "History Repeats"-Kampagne von Getty Images in Zusammenarbeit mit der Kreativagentur Havas
17. März 2021Autor: Redaktion MarketingScout

Die neue Kampagne "History Repeats" der Kreativagentur Havas München in Zusammenarbeit mit Getty Images, eine der weltführenden Bildagenturen, setzt auf visuelle Aha-Effekte und eine zum Zeitgeist passende Kreatividee.

Anhand von sich nahezu entsprechenden Ereignis-Fotos aus unterschiedlichen Zeit-Epochen wird bildstark dokumentiert, wie sich Geschichte wiederholt, z.B. weltweite Pandemien. Dabei wird der hohe gesellschaftliche Wert von Bildern deutlich: Fotos fangen historisch prägende Momente ein – durch das Zusammenbringen von historischen Aufnahmen mit aktuellen Fotos entsteht beim Betrachter nicht nur ein Gefühl von Zeitlosigkeit, sondern eine tiefere Erkenntnis darüber, wie sich Vergangenheit in der Zukunft fortsetzen kann. Die Kampagne wird international über Social Media und in Deutschland OOH verbreitet.

Pandemien, Naturkatastrophen, politischer und religiöser Extremismus, Geschlechterkampf: Vieles, was wir als aktuelle Ereignisse und Folgen des aktuellen Zeitgeist wahrnehmen, besitzt eine historische Entsprechung. In "History Repeats" werden unbearbeitete Getty Images Bilder aus unterschiedlichen Zeitepochen gegenüber gestellt. Verblüffend ist, wie sehr sich diese Bilder ähneln. Durch die Pärchenbildung aus einem Bild des historischen Archivs und einem Bild eines aktuellen weltpolitischen Themas entsteht eine beeindruckende Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart. So etwa die visuelle Parallele zwischen der Spanischen Grippe um 1900 und der aktuellen Covid-19 Pandemie (s. Titelbild) oder den Demonstrationen für das Frauen-Wahlrecht in London 1906 und den Femen-Demonstrationen 2018 in Paris.

David Stanley, Senior Director Marketing EMEA Getty Images, über das Projekt:
"Getty Images ist nicht nur eine Plattform für zeitgemäße Bilder, sondern beherbergt auch eines der größten und ältesten privat geführten Archive weltweit mit Zugang zu über 130 Millionen Bildern, die bis zu den Anfängen der Fotografie zurückreichen. Von historischen Bildern, die in den frühen 1800er Jahren entstanden sind, bis hin zu aktuelleren Bildern aus den 1990er Jahren beinhaltet das Archiv einen Reichtum an gesellschaftlich bedeutsamen, historischen Fotos, Filmmaterialien und Abzügen, die trotz ihres Alters so wichtig sind wie eh und je."

Nicolas Becker, Executive Creative Director Havas München, ergänzt:
"Wir wollten zeigen, welche Kraft in diesen historischen Bildern steckt und dass diese unzähligen, im Getty Images Archiv dokumentierten Geschichten einen zeitlosen Wert für unser Leben haben. Geschichten, die das Leben wieder und wieder erzählt."

Das Getty Images Archiv gibt es unter https://www.gettyimages.co.uk/editorial-images/archival

Bild: Motiv der "History Repeats"-Kampagne von Getty Images in Zusammenarbeit mit der Kreativagentur Havas
Bild: Motiv der "History Repeats"-Kampagne von Getty Images in Zusammenarbeit mit der Kreativagentur Havas

 

Keinen Marketing-Trend mehr verpassen? marketingScout Newsletter

Kategorie(n):

  • Design
  • Kampagne
  • Out of Home
  • Social Media
Anzeige Thalia DE
Anzeige Kaspersky Lab DE
Anzeige mymuesli DE
Anzeige Yello