Gut verpackt! Gute Produkt-Innovationen liefern die beste Marketing Story

Bild: McDonalds_Verpackung_Graspapier (Bildrechte: McDonald's Deutschland, Fotograf: McDonald's Deutschland LLC)
31. Mai 2021Autor: Redaktion MarketingScout

Nützliche Neuprodukte, nachhaltige Produktinnovationen und Produkt-Updates sind immer noch die besten Aufhänger für aufmerksamkeitsstarke Marketing-Kampagnen. Ein Beispiel für dieses Erfolgsrezept legt aktuell McDonald’s mit der Werbung für die neue "Gras-Verpackung" des aktuellen Deutschland-Burgers vor.

Um Verpackungsmüll zu reduzieren, testet McDonald’s fortlaufend innovative Packaging-Methoden. Nun verkauft das Unternehmen mit dem Deutschland-Burger (passend zum nahenden Start der Fußball EM 2020 / 2021) erstmals einen Burger in Graspapier. Durch die Umstellung können laut Unternehmen knapp 70 Prozent Verpackungsmaterial eingespart werden. Neben dem Deutschlandburger sind auch die McWraps in einer Verpackung aus Graspapier erhältlich.

Das Projekt ist Teil der McDonald’s Vertrauenskampagne "Ganz bei Euch".  Das Unternehmen möchte mit der Kampagne u.a. auf seine Anstrengungen zur Müllreduktion und das neue Verpackungsmaterial aufmerksam machen. Hierzu wurde eine eigene Microsite erstellt, auf der Interessierte alle Informationen rund um die eingesetzten Verpackungen und Maßnahmen finden können. Im Mittelpunkt der Kampagne steht ein Social-Media-Film, der zwei Menschen zusammenbringt, die das Thema Gras auf ungewöhnliche Weise verbindet.

Der Video Clip erzählt die Geschichte von Greenkeeper Oliver Happel und der Reise des geliebten Rasens auf dem Weg in ein zweites Leben als Burger-Verpackung. Dabei trifft er auf Kristin Kilger, die bei Pfleiderer Spezialpapiere in Teisnach für die Produktion des McDonald’s eigenen Graspapiers mit verantwortlich ist. Der Zuschauer erfährt so auf unterhaltsame Weise wie getrocknetes Gras schließlich zu Wrapping-Papier für McDonald’s Produkte verarbeitet wird.

Der Film wurde exklusiv für das Social Web produziert und ist ab sofort auf dem YouTube-Kanal von McDonald’s Deutschland zu sehen. Flankiert wird die Maßnahme durch zusätzliche Inhalte auf den Social-Media-Kanälen von McDonald’s Deutschland. Konzipiert wurde die Kampagne von der PR-Lead Agentur DDB München GmbH, produziert von Neon Groen GmbH&Co.KG, München.

Holger Beeck, Vorstandsvorsitzender, McDonald’s Deutschland LLC, über die Mission hinter der Verpackungsinitiative: "Als Marktführer in der Systemgastronomie wollen wir den Weg hin zur Reduzierung von Plastik- und Verpackungsmüll aktiv mitgestalten. So werden wir zukünftig weniger Verpackungsmaterial einsetzen und immer mehr Burger in alternativen Verpackungen, wie beispielsweise innovativem Wrap-Papier, ausgeben."

Bild: McDonalds_Verpackung_Graspapier (Bildrechte: McDonald's Deutschland, Fotograf: McDonald's Deutschland LLC)
Bild: McDonalds_Verpackung_Graspapier (Bildrechte: McDonald’s Deutschland, Fotograf: McDonald’s Deutschland LLC)

 

Keinen Marketing-Trend mehr verpassen? marketingScout Newsletter

Kategorie(n):

  • Contentmarketing
  • CSR
  • Marketing
  • PR
  • Video Marketing
Anzeige
Anzeige Bettmer DE
Anzeige BABBEL.com
Anzeige Thalia DE