Marketing-Support Coca-Cola unterstützt Gastronomie mit neuer B2B-Plattform

Bild: Gastroinitiative Lokalfreunde. Coca-Cola bietet Soforthilfe angesichts der erneuten Gastro-Schließung (Quelle: obs/Coca-Cola Deutschland)
4. November 2020Autor: Redaktion MarketingScout

"Wir werden in der anhaltenden Krise auch weiterhin ein starker Partner für die deutsche Gastronomie bleiben. Unser oberstes Gebot ist es, unsere Partner im Außer-Haus-Markt zu unterstützen und ihnen weiterhin unter die Arme zu greifen, um so unseren Beitrag zu leisten", so John Galvin, Geschäftsführer Sales & Marketing der Coca-Cola European Partners Deutschland, über das neue Projekt angesichts der erneuten Corona-Beschränkungen Anfang November 2020.

Die bereits zu Beginn der COVID-19-Pandemie ins Leben gerufene Spenden-Plattform LOKALFREUN.DE, auf der jedermann seinen Lieblings-Gastronomen mit einer Spende unterstützen kann, wird von Coca-Cola um einen eigenen neuen Bereich ergänzt, auf dem gastronomische Betriebe regelmäßig mit Expertentipps, informativen Trainings und Tutorials unterstützt werden. Der inhaltliche Schwerpunkt liegt dabei auf Informationen rund um die Corona-bedingten Einschränkungen, lokalen Updates zu Corona-Hilfen in einzelnen Bundesländern, sowie praktischen Hilfestellungen, um Online- und Bestellmaßnahmen schnell zu implementieren und das Business für die Zukunft stark zu halten bzw. zu machen.

Die seit März bestehende Spenden-Mechanik der Plattform lokalfreun.de wird fortgeführt, um auch weiterhin unkomplizierte Hilfe für Betriebe im Außer-Haus-Markt zu schaffen. Dafür stockt Coca-Cola die eingehenden Spenden bis Ende des Jahres um weitere 100.000 Euro auf. Zusätzlich werden über die Plattform digitale Anzeigen-Kampagnen für 400 Gastronomen in Deutschland verlost. Diese erhalten individualisierte Onlineanzeigen, die zwei Wochen lang in einem Radius von bis zu 5km rund um das Outlet digital ausgespielt werden, um verstärkte Aufmerksamkeit bei Gästen im näheren Umfeld zu generieren. Die Kampagnen sollen den Gastronomen helfen, bei der Wiedereröffnung schneller das eigene Geschäft zu beleben.

"Unser Fokus liegt darauf, Gastronom*innen in ganz Deutschland durch den Ausbau der Initiative LOKALFREUN.DE langfristig und nachhaltig zu unterstützen", sagt Laura-Marie Friedt, Head of Channel Development "Food To Go". "So möchten wir dazu ermutigen weiterzumachen und die Krise gemeinsam zu meistern."

Bild: Gastroinitiative Lokalfreunde. Coca-Cola bietet Soforthilfe angesichts der erneuten Gastro-Schließung (Quelle: obs/Coca-Cola Deutschland)
Bild: Gastroinitiative Lokalfreunde. Coca-Cola bietet neue Soforthilfen angesichts der erneuten Gastro-Schließung (Quelle: obs/Coca-Cola Deutschland)

 

Keinen Marketing-Trend mehr verpassen? marketingScout Newsletter

Kategorie(n):

  • CSR
  • Digital Marketing
  • Services
  • Verkaufsförderung
Anzeige eventim DE
Anzeige mymuesli DE
Anzeige rosettastone DE
Anzeige Yello