Digital Detox Canon macht sich stark für Print-Kampagnen

Screenshot: Microsite von Canon zum Buch der Ideen (https://www.canon.at/buchderideen/)
12. Juni 2019Autor: Redaktion MarketingScout

Mit dem "Buch der Ideen" hat Canon einen Ratgeber für zeitgemäße interne und externe Print-Kommunikation produziert, der eine Lanze für (mehr) Print-Kampagnen brechen soll.

Das aufwändig produzierte Buch enthält Erkenntnisse aus internationalen Studien sowie praktische Experten-Tipps rund um prämierte Print-Anwendungen. Es besteht aus 30 unterschiedlichen Materialien und wurde mit Spezialeffekten sowie Augmented Reality-Inhalten angereichert.

Auf der Landing Page zum Projekt erklärt Canon, dass sich immer mehr Menschen nach "digitaler Entgiftung" sehnen. Selbst Facebook wolle – nach eigener Aussage im Juni 2018 – demnächst ein vierteljährlich erscheinendes Printmagazin namens Grow herausbringen. Ferner hätten Studien gezeigt, dass 92 % der weltweit befragten Studenten angaben, sich beim Lernen am besten mit gedruckten Unterlagen konzentrieren zu können. Dies und vieles weitere spreche für Print.

Das auf 300 Exemplare limitierte BUCH DER IDEEN wird am Dienstag, den 18. Juni 2019, in Wien auf einem eigens kreierten Event mit dem Titel "Buch & Cocktail" interessierten Sales- & Marketingverantwortlichen sowie Druckdienstleistern vorgestellt.

Screenshot: Microsite von Canon zum Buch der Ideen (https://www.canon.at/buchderideen/)
Screenshot: Landing Page von Canon zum Buch der Ideen (https://www.canon.at/buchderideen/)

 

Keinen Marketing-Trend mehr verpassen? marketingScout Newsletter

Kategorie(n):

  • Kampagne
  • PR
  • Print
  • Werbung
Anzeige
Anzeige Myposter DE
Anzeige Booking.com
Anzeige Booking.com