Product as a hero ALDI schickt eine Karotte auf weihnachtliche Entdeckungsreise

Bild: Kai Karotte ist der Sympathieträger der ALDI Weihnachtskampagne 2020 (Copyrights: ALDI Süd / ALDI Nord)
9. November 2020Autor: Redaktion MarketingScout

Ähnlich wie der "Zitronen-Influencer" der AILIMPO (marketingScout.com berichtete über den Lemonencer), so erweckt auch der Discounter ALDI ein Frischeprodukt zum Leben, um für sein Genuss-Sortiment zu werben.

"Kai Karotte" ist der Star der 2020er ALDI Weihnachtskampagne, die im Pandemie-Jahr für Freude sorgen soll. Viele Menschen sehnen sich nach einem sorgenfreien Weihnachtsfest mit schönen Momenten. Via TV- und Social Media Spots sowie diversen Werbe- und Promotion-Materialien will Kai Karotte den Zuschauer in eine magische Weihnachtswelt entführen.

Die Story: Kai Karotte ist als Nase im Gesicht eines Schneemanns eigentlich ganz zufrieden. Doch dann sieht er etwas, was seine Neugier weckt: Eine Familie sitzt an einer festlich gedeckten Tafel und tauscht Geschenke aus. Kai will wissen, was da vor sich geht. Er schleicht sich ins Zimmer und taucht ein in eine Weihnachtswelt voller Überraschungen …

Marco Ganser, Director Marketing bei ALDI SÜD, über die Idee:
"Die Kampagne erzählt, wie Kai das Fest zum allerersten Mal erlebt. Wir wollen damit unsere Kunden ermuntern, Weihnachten trotz Einschränkungen genauso zu genießen wie Kai – als eine wunderbare Zeit, in der es mit ALDI immer wieder neue Dinge zu entdecken gibt."

Astrid Bertl, Director Marketing bei ALDI Nord, ergänzt:
"Weihnachten bedeutet für viele Verbraucher, sich etwas ganz Besonderes zu gönnen und zu genießen. Vor allem in diesem Jahr möchten wir unsere Kunden begleiten und ihnen diese besondere Zeit so schön wie möglich gestalten. Mit Kai Karotte laden wir unsere Kunden daher ein, auf spielerische Weise in die ALDI Weihnachtswelt einzutauchen."

Die Weihnachtskampagne ist als 360 Grad Kampagne ausgelegt. Neben den klassischen Kanälen wie TV, Radio, OoH, POS und Print ist Kai auch in den sozialen Medien von ALDI SÜD und ALDI Nord präsent. Hier gibt es neben weihnachtlichen Rezepten u.a. eine Gewinnspiel-Aktion zu entdecken und Kai Karotte beantwortet in einem Q&A Fragen über sich. Zudem ziert er im Dezember Merchandising-Artikel wie Ausmalbücher oder Puzzles und ist als Plüschfigur erhältlich.

Vom 1. bis zum 24. Dezember bringt ALDD auch wieder ein ALDIventskalender Gewinnspiel. Dieses Jahr warten Smartphones, Spielekonsolen, E-Roller und Autos auf die Teilnehmer*innen. Der Gesamtwert aller Preise beläuft sich auf rund 38,5 Millionen Euro.

Zum Hintergrund:
Die Kampagne mit Kai Karotte basiert auf einer Vorlage von ALDI UK. Die weihnachtlichen Abenteuer der kleinen Karotte sind dort seit Jahren ein großer Erfolg. Die Kreativagentur McCann zeichnet für die Kreation der Kampagne verantwortlich. Federführend bei der Ausarbeitung des Digitalkonzepts ist die Agentur Scholz & Volkmer. Die Mediaagentur PHD Germany zeichnet verantwortlich für die Media-Strategie und -planung. Der TV-Spot ist vorab auf den YouTube-Kanälen von ALDI SÜD unter https://youtu.be/GZFr-3i4D3Y und von ALDI Nord unter https://youtu.be/Op4PCCo-on8 abrufbar.

Bild: Kai Karotte ist der Sympathieträger der ALDI Weihnachtskampagne 2020 (Copyrights: ALDI Süd / ALDI Nord)
Bild: Kai Karotte ist der Sympathieträger der ALDI Weihnachtskampagne 2020 (Copyrights: ALDI Süd / ALDI Nord)

 

Keinen Marketing-Trend mehr verpassen? marketingScout Newsletter

Kategorie(n):

  • Contentmarketing
  • Digital Marketing
  • Marketing
  • Social Media
  • TV-Werbung
  • Verkaufsförderung
  • Werbung
Anzeige eventim DE
Anzeige mymuesli DE
Anzeige rosettastone DE
Anzeige Yello