Cross-Channel 360-Grad-Promotion für REWE ja! integriert PoS, Online und Event

19. März 2019Autor: Redaktion MarketingScout

Vom 22. März bis zum 06. April lädt der REWE Pop-up in der Rosenthalerstraße 36, 10178 Berlin, dazu ein, die Eigenmarke ja! spielerisch zu erleben.

Unter dem Motto "Die 5 Lieblingsgerichte der Deutschen" können Interessierte werktags von 11 bis 20 Uhr die Zutaten der Eigenmarke ja! für Rouladen, Schnitzel, Spaghetti Bolognese und Co. kaufen, probieren und gewinnen. Das Besondere des Pop-Ups: Wer die Produkte erstehen möchte, schätzt die Preise. Liegt der Kunde richtig, bekommt er den Warenkorb im exklusiven Präsentbeutel geschenkt. Liegt er daneben, kann er den Einkauf zum günstigen ja!-Preis mitnehmen – und tut gleichzeitig etwas Gutes: Alle Einnahmen des Pop-ups gehen an die Initiative "Ein Herz für Kinder".

Neben der Schätzaktion warten "Eat & Greets" mit Sänger Moritz Garth und der Bloggerin Isa Grütering, Selfie-Spots und Live-Cooking auf die Besucher. Am 20. März werden im Rahmen eines Pre-Openings für Medien Promis wie Jochen Schropp, Natascha und Jimi Blue Ochsenknecht sowie Giovanni Zarella Pate für je ein Lieblingsgericht stehen. Quizlegende Harry Wijnfoord wird außerdem am 30. März von 12 bis 15 Uhr einen Fernsehklassiker wieder aufleben lassen: Bei "Der Preis ist günstig" können Besucher den Preis eines gefüllten Einkaufswagens erraten.

Flankierend zum Pop-up in Berlin findet in teilnehmenden REWE-Märkten eine nationale Preis-Schätzaktion für REWE ja!-Produkte statt, online kann man über interaktive Banner ebenfalls an der Schätzaktion teilnehmen.

Johannes Steegmann, Leiter Marketing bei REWE, zu der Aktion:
"Mit unserer deutschlandweiten Kampagne wollen wir unseren Kunden zeigen, dass sie bei REWE genauso günstig einkaufen können wie beim Discounter. Viele werden bei unseren Aktionen überrascht sein, wie preiswert unsere Produkte wirklich sind. Durch unsere hohe Eigenmarkenvielfalt von der Preiseinstiegsmarke ja! über REWE Beste Wahl mit Top-Markenartikel-Qualität bis hin zu regionalen und Bio-Produkten bieten wir für jeden Kunden etwas. Dass wir durchschnittlich rund 15.000 Produkte und viele Services anbieten, Kunden aber gleichzeitig bei uns sparen können, das macht uns als Vollsortimenter aus."

Titelbild: REWE Pop-up Berlin (Copyright: REWE)
Titelbild: REWE Pop-up Berlin (Copyright: REWE)

 

Keinen Marketing-Trend mehr verpassen? marketingScout Newsletter

Kategorie(n):

  • Handel
  • Handelsmarketing
  • Influencer Marketing
  • Promotion
  • Verkaufsförderung
Anzeige
Anzeige Booking.com DE | room sales
Anzeige Registrierung GFK Marktforschung
Anzeige Barclaycard Affiliate Programm