Corporate Social Responsibility SC Freiburg unterstützt BAUHAUS mit 4.000 Klima-Bäumen

Bild: Pflanzaktion von BAUHAUS und dem SC Freiburg am 29.03.2021 im Hartheim Wald am Rhein (Foto: Achim Keller)
5. April 2021Autor: Redaktion MarketingScout

Der SC Freiburg unterstützt BAUHAUS mit 4.000 Bäumen bei dessen bundesweiter Baumpflanzaktion. Anlässlich des 60-jährigen Firmenjubiläums von BAUHAUS hat sich die Baumarktkette zusammen mit der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) vorgenommen, eine Million Bäume in ganz Deutschland zu pflanzen. Klimabaum-Patenschaften wie die des SC Freiburg unterstützen die Aktion zusätzlich.

Im Rahmen der Klimabaum-Aktion, die unter dem Motto "Weil es richtig wichtig ist, pflanzt BAUHAUS 1 Million Bäume" steht, sind durch Baumpflanz-Patenschaften seit Februar 2020 zusätzlich mehr als 83.000 Setzlinge dazugekommen. Sowohl Privatkunden als auch Unternehmen können sich an der Aktion beteiligen. Neben zahlreichen großen und kleinen Geschäftskunden zählt nun auch der SC Freiburg zum engagierten Paten-Team. Aus Überzeugung für mehr Nachhaltigkeit und gesellschaftliches Engagement unterstützt der Fußballverein die Aktion mit 4.000 Klimabäumen.

Francesco Torzilli, regionaler Geschäftsführer bei BAUHAUS, freut sich:
"Gerade in der heutigen Zeit wird es immer bedeutsamer, gemeinsam Zukunft zu gestalten. Umso mehr freut es uns, dass wir unseren langjährigen Partner, den SC Freiburg, für einen aktiven und wertvollen Zusatzbeitrag ganz im Sinne unserer bundesweiten Baumpflanzaktion gewinnen konnten." 

Die insgesamt 4.000 Setzlinge, darunter klimastabile Baumarten wie Traubeneiche, Speierling, Elsbeere, Linde, Hainbuche und Feldahorn, werden auf der Aufforstungsfläche im Revier 9 in Hartheim am Rhein unter fachlicher Betreuung des zuständigen Forstbezirks Mittleres Rheintal auf einer Fläche von rund einem Hektar verteilt gepflanzt. Mit der Pflanzung streben die Forstexperten einen nachhaltigen Waldumbau in Form eines Eichen-Mischwaldes an, um so die stark geschädigten und teilweise bereits abgestorbenen Kiefernbestände aufzuforsten.

Jochen Saier, Vorstand Sport des SC Freiburg, zur Klimabaum-Patenschaft:
"Die Idee der Baumpflanzaktion hat uns als Verein sofort überzeugt. Unser langjähriger Werbepartner BAUHAUS setzt damit ein Zeichen und findet hoffentlich noch viele weitere Unterstützer. Wir sind sehr gerne Teil dieser großartigen Aktion, sie passt zu unserem Anspruch, uns auch abseits des Fußballplatzes zu engagieren."

Aktionen wie die Klimabaum-Patenschaft sind Teil des gesellschaftlichen Engagements des SC Freiburg, das auf vier Säulen: "Bildung", "Bewegung", "Umwelt" und "Solidarität" fußt und das Motto "SC Freiburg – mehr als Fußball" trägt.

Weitere Informationen zu den BAUHAUS Klimabäumen und der Aktion "1 Million Bäume" gibt es unter: https://richtiggut.de/1-million-baeume

Bild: Pflanzaktion von BAUHAUS und dem SC Freiburg am 29.03.2021 im Hartheim Wald am Rhein (Foto: Achim Keller)
Bild: Pflanzaktion von BAUHAUS und dem SC Freiburg am 29.03.2021 im Hartheim Wald am Rhein (Foto: Achim Keller)

Pflanzaktion von BAUHAUS und dem SC Freiburg am 29.03.2021 im Hartheim Wald am Rhein (Foto: Achim Keller). Personen v.l.n.r: Ulrich Müller (Geschäftsführer des SDW Kreisverbandes Freiburg), Francesco Torzilli (regionaler Geschäftsführer bei BAUHAUS), Holger Schütz (Leiter des Forstbezirks mittleres Rheintal), Jochen Saier (Vorstand Sport des SC Freiburg) und Hanno Franke (Leiter Marketing & Gesellschaftliches Engagement des SC Freiburg).

 

Keinen Marketing-Trend mehr verpassen? marketingScout Newsletter

Kategorie(n):

  • CSR
  • Marken
  • Marketing
  • Marketingkooperation
  • PR
Anzeige Thalia DE
Anzeige eventim DE
Anzeige rosettastone DE
Anzeige Yello