Gratis-Postkarten HolidayCheck belohnt Urlauber für Meinungen und Tipps

Bild: Neue Kooperation zwischen Postando und HolidayCheck_ In 4 Schritten zur Gratis-Urlaubskarte
5. November 2019Autor: Redaktion MarketingScout

Wie erhält man möglichst viele Kunden-Bewertungen? HolidayCheck präsentiert ein neues Belohnungskonzept im Rahmen einer Marketing-Kooperation mit der Postkarten-App Postando. 

Möglichst zahlreiche Kundenbewertungen sind essenziell für den Geschäftserfolg der Hotel-Bewertungsplattform HolidayCheck. Die fleißigen User des Portals erhalten dank einer neuen Kooperation mit der Postkarten-App Postando ab sofort für jede abgegebene Hotelbewertung eine Gratis-Postkarte zum Versenden an ihre Liebsten.

Eigentlich ist laut HolidayCheck die Dankbarkeit tausender Reisender die Belohnung für die Bewertenden. Doch HolidayCheck möchte noch mehr Urlauber dazu motivieren, ihre Meinung abzugeben und hat sich deshalb ein zum Thema "Urlaub" passendes Belohnungskonzept einfallen lassen.

Durch die Zusammenarbeit mit der Postkarten-App Postando können Urlauber, die eine Bewertung auf HolidayCheck abgeben, einen Gutscheincode für eine Gratis-Postkarte erhalten. Und das geht so: Über die Postando-HolidayCheck Kooperations-Website bewerten die Nutzer ihr besuchtes Hotel wie gewohnt. Nach der Veröffentlichung der Hotelbewertung empfangen die User eine E-Mail von Postando mit ihrem persönlichen Gutscheincode. Diese E-Mails werden einmal die Woche donnerstags von der Postkarten-App versendet, der Code ist jeweils bis eine Woche nach Erhalt gültig. Pro abgegebener Hotelbewertung über die Kooperationsseite erhalten HolidayCheck-User jeweils eine gratis Postkarte.

Um die Postkarte mit dem Smartphone zu erstellen, können sich die Urlauber die Postando-App im App Store oder im Google Play Store kostenlos herunterladen, dann ein Format wählen und ein eigenes Foto (oder eine von zahlreichen Vorlagen) für das Postkarten-Design verwenden. Dann noch eine persönliche Nachricht verfassen und den Empfänger auswählen, Vorder- und Rückseite der Postkarte vor dem finalen Versand kurz prüfen, dann den Gutscheincode eingeben. Die echte Postkarte macht sich danach auf den Weg zu Familie oder Freunden.

Bild: Neue Kooperation zwischen Postando und HolidayCheck_ In 4 Schritten zur Gratis-Urlaubskarte
Bild: Neue Kooperation zwischen Postando und HolidayCheck_ In 4 Schritten zur Gratis-Urlaubskarte

 

Keinen Marketing-Trend mehr verpassen? marketingScout Newsletter

Kategorie(n):

  • Digital Marketing
  • Loyality Marketing
  • Marketingkooperation
  • Verkaufsförderung
Anzeige eventim DE
Anzeige hugendubel DE
Anzeige
Anzeige ltur DE