Regenbogen-Dose Coca-Cola legt die limitierte Love Can wieder neu auf

Bild: Coca-Cola wirbt weiter für mehr Toleranz und legt die limitierte "Love Can" aus 2019 in 2021 wieder auf
9. Juli 2021Autor: Redaktion MarketingScout

Klares Statement für mehr Toleranz: Coca-Cola feiert in diesem Sommer Werte der Akzeptanz und Vielfalt mit der Neuauflage einer Aktion, die schon vor zwei Jahren erfolgreich war. 

Die limitierte "Love Can", die bereits 2019 auf den großen Pride-Events in Deutschland die Fans begeisterte und auf großen Plakaten in Deutschland sichtbar war, wird es auch in 2021 – diesmal in vielen europäischen Ländern – in den Pride Monaten geben. Darüber hinaus verbreitet das Getränkeunternehmen mit einer OOH-Kampagne rund um die Pride-Events, der Aktivierung von verschiedenen Influencer:innen und über die Social-Media-Kanäle positive Botschaften, die deutlich machen, welche Kraft in der Liebe steckt und wie wichtig Toleranz in der Gesellschaft ist.

Als aufmerksamkeitsstarkes Highlight in Berlin wird der bekannte Coca-Cola Schriftzug auf dem Häuserdach in der Leipziger Straße in Berlin in Regenbogenfarben erstrahlen.

Coca-Cola ist außerdem Partner des WorldPride 2021, der vom 12. bis 22. August in Kopenhagen und Malmö stattfindet. WorldPride ist gedacht als Fest der Vielfalt und Inklusion mit dem Fokus auf die LGBTQ+ Community. Neben einer Reihe von Demonstrationen und zahlreichen Veranstaltungen bietet die WorldPride 2021 ein umfangreiches Menschenrechtsforum.

Michael Willeke, Integrated Marketing Experience Director für Coca-Cola in Europa, freut sich über diese Partnerschaft und sieht es als konsequente Fortführung des Unternehmensengagements: "Diversität und moderne Rollenbilder sind seit jeher ein Thema, für das wir Bewusstsein schaffen – in der Gesellschaft und konsequenterweise in unserem Unternehmen. Wir leben Vielfalt – und setzen uns für Gleichberechtigung, Akzeptanz und Respekt ein."

Bild: Coca-Cola wirbt weiter für mehr Toleranz und legt die limitierte "Love Can" aus 2019 im Sommer 2021 wieder auf

Bild: Coca-Cola wirbt weiter für mehr Toleranz und legt die limitierte "Love Can" aus 2019 in 2021 wieder auf
Bild: Coca-Cola wirbt weiter für mehr Toleranz und legt die limitierte "Love Can" aus 2019 in 2021 wieder auf

Verwandte Themen:
CSR (Corporate Social Responsibility), Haltungskampagne, Purpose Marketing, Statement, Toleranz, Diversity, Vielfalt, Respekt, Coca-Cola, Regenbogen-Dose, WorldPride 2021, Influencer Marketing, OoH, Social Media Kampagne, Sommer-Kampagne

 

Keinen Marketing-Trend mehr verpassen? marketingScout Newsletter

Kategorie(n):

  • Digital Marketing
  • Marketing
  • Out of Home
  • PR
  • Promotion
  • Social Media
  • Verkaufsförderung
Anzeige
Anzeige Bettmer DE
Anzeige BABBEL.com
Anzeige Thalia DE