Audio-Hype Wetter kann man jetzt auch hören – wetter.com launcht Podcast

11. Februar 2020Autor: Redaktion MarketingScout

Wetter-Influencer Alban Burster bringt aktuelle Wetter-News aufs Ohr

Das Online-Wetterportal wetter.com möchte den aktuellen Podcast-Hype nutzen und steigt – als erstes größerers deutsches Wetterportal –  in den Podcast-Markt ein. Ab sofort gibt es die aktuellen Wettermeldungen jetzt auch als Audioformat, täglich von montags bis freitags.

Als Host fungiert Wetter-Influencer Alban Burster, der nicht nur die Frage beantwortet, wie das Wetter in Deutschland wird, sondern auch welche Auswirkungen es auf die Alltagsplanung, die Natur und das Klima hat. Der Podcast steht werktags ab 19 Uhr u.a. auf Spotify, iTunes und Deezer zur Verfügung.

Für wetter.com ist Burster der perfekte Presenter: Der 23-Jährige hat seine Leidenschaft zum Beruf gemacht und versorgt als Wetter-Influencer mehr als 34.000 Follower auf Facebook und Instagram regelmäßig mit aktuellen Wetter-News. Burster bezeichnet sich selbst als "Wetternerd", der sich bereits in der Kindheit für Meteorologie interessiert hat.

Laura Rodrigues, Head of Newsroom bei wetter.com:
"Mit unserem neuen Audio-Angebot treten wir als Pionier unter den großen deutschen Wetter-Portalen in den wachsenden Podcast-Markt ein. Wir freuen uns sehr, dass wir Alban als Moderator gewinnen konnten. Denn mit seiner natürlich frischen Art bringt er sehr viel Begeisterung für das Thema Wetter rüber und spricht damit auch ein jüngeres Publikum an."

Titelbild: Alban Burster präsentiert den neuen wetter.com Podcast

 

Keinen Marketing-Trend mehr verpassen? marketingScout Newsletter

Kategorie(n):

  • Contentmarketing
  • Marketing
  • Social Media
  • Trends
Anzeige Thalia DE
Anzeige eventim DE
Anzeige rosettastone DE
Anzeige rosettastone DE