Big Idea! Island lädt Reise-Hungrige zum Frust-Schreien ein

Screenshot: Youtube Video zur Island Kampagne "Let it out" / 16.07.2020
16. Juli 2020Autor: Redaktion MarketingScout

Das Isländische Tourismusbüro "Inspired by Iceland" ist für seine kreativen Marketingideen bekannt. Vor dem Hintergrund der Coronavirus-Pandemie haben sich die Tourismus-Marketer wieder eine ganz besondere, aufmunternde Marketingaktion einfallen lassen.

Auf der Website lookslikeyouneediceland.com können Menschen weltweit in den nächsten zwei Wochen 'Frustrationsschreie' aufnehmen und sie in Islands schöne, weitläufige Natur entlassen. (Es ist wirklich ganz einfach …) Über riesige Lautsprecher werden die Schreie an sieben atemberaubenden Orten auf der Insel übertragen. Von der Spitze des Festarfjall auf der Halbinsel Reykjanes, der ruhigen Küste von Djúpivogur in Ost-Island bis hin zum tosenden Wasserfall Skógarfoss im Süden können Teilnehmer zwischen sieben Orten wählen, an denen ihr Schrei ausgespielt wird. Zusätzlich kann die Übertragung über einen Livestream in Echtzeit gesehen und gehört werden.

Das Thema "Schreien" passt eigentlich nicht zu Islands wunderschöner, ruhiger Natur. Doch das Land will helfen, den Coronavirus-bedingten Stress abzubauen. Die Kampagne mit dem Motto "Let It Out" lädt alle Menschen weltweit dazu ein, ihren aufgestauten Frust in die weiten Landschaften Islands zu entlassen. Mit der Kampagne will das Tourismusbüro zudem verdeutlichen, dass Island alle Besucher willkommen heißt, die wunderschönen und abgelegenen Regionen live zu erleben.

Thordis Kolbrun Reykfjörd Gylfadottir, Islands Ministerin für Tourismus, Industrie und Innovation, über die Kampagne: "Ganz gleich, ob Menschen das Land virtuell besuchen, um in die weiten Landschaften zu schreien, oder ob sie uns persönlich besuchen, ich freue mich sehr darauf, die Welt willkommen zu heißen, Island auf diese Weise zu erleben. Wir alle brauchen eine Befreiung nach den letzten Monaten, und ich glaube wirklich, dass Island alles hat, um sich erfrischt und belebt zu fühlen."

Hier gibt es das Youtube-Video zur Kampagne: https://youtu.be/wGOZi_i1Ipg

Screenshot: Youtube Video zur Island Kampagne "Let it out" / 16.07.2020
Screenshot: Youtube Video zur Island Kampagne "Let it out" / 16.07.2020

Weitere kreative Marketingaktionen von Inspired by Iceland wurden auf marketingScout.com bereits veröffentlicht, z.B. die Leitungswasser-Kampagne  und die Karaoke-Aktion.

 

Keinen Marketing-Trend mehr verpassen? marketingScout Newsletter

Kategorie(n):

  • Contentmarketing
  • Digital Marketing
  • Kampagne
  • Werbung
Anzeige eventim DE
Anzeige mymuesli DE
Anzeige rosettastone DE
Anzeige rosettastone DE