Kurz notiert Humor gewinnt – Burger-Duftkerzen sind Social Media Hit

27. Februar 2020Autor: Redaktion MarketingScout

McDonald’s ist bekannt für kreative Marketingaktionen, doch in der letzten Woche gelang der Fastfood-Kette ein besonderer Marketing-Coup.

Über Twitter und Instagram verteilte sich schnell die Nachricht, dass das Unternehmen nun Duftkerzen mit Burger-Geruch verkaufe. Laut Medienberichten (z.B. merkur.de) waren die in den USA erhältlichen Kerzen sofort ausverkauft.

Aus marketingtechnischer Sicht ist die Aktion ein echter Alleskönner:
Ein irres Produkt, das so gar nichts ins Sortiment des Marketers passt, dient als Mind Catcher mit viralem Potenzial. Ein plakatives Foto mit klarem Branding ist der verstärkende Eye Catcher. Die witzige Botschaft mit Interpretations-Spielraum ("Mc Donald’s Burger-Genuss mit Null Kalorien") prägt sich leicht ein, man kann anderen darüber erzählen. Ferner wurde ein wirklich neues (multisensorisches) Markenerlebnis kreiert, das allerdings nur die Kunden erleben, die ein Duftkerzen-Paket ergattert haben 🙂

Screenshot: Twitter-com_Tweet von @darrenrovell _20.02.2020
Screenshot: Twitter.com | Tweet von @darrenrovell _20.02.2020

 

Keinen Marketing-Trend mehr verpassen? marketingScout Newsletter

Kategorie(n):

  • Marketing
  • Social Media
  • Trends
  • Verkaufsförderung
Anzeige rosettastone DE
Anzeige Kaspersky Lab DE
Anzeige mymuesli DE
Anzeige rosettastone DE