Kundenbindung A.T.U startet mit großen Loyality-Aktionen ins neue Jahr

15. Januar 2020Autor: Redaktion MarketingScout

Lebenslanger Service sowie Schnelligkeit stehen im Mittelpunkt der neuen Angebote. Ziel: Kundenbindung.

2020 feiert die A.T.U Auto-Teile-Unger Handels GmbH & Co. KG ihr 35-jährigen Firmenjubiläum. Aus diesem Anlass möchte Deutschlands größte Kfz-Werkstattkette ihre Kunden mit neuen Angeboten überraschen und dabei stärker an sich binden.

Wer sich für Bremsbeläge der A.T.U-Eigenmarke Norauto entscheidet und diese bei A.T.U montieren lässt, erhält bei einem fälligen Austausch die neuen Bremsklötze kostenlos. Dies gilt bis zum Lebensende des Autos, selbst wenn der Besitzer zwischenzeitlich wechselt. Nur die Einbaukosten hat der Kunde selbst zu tragen.

Einen weiteren Service startet A.T.U zum Thema Batteriewechsel: die Werkstattkette bietet hier einen kostenlosen Batteriecheck an und garantiert bei einem notwendigen Wechsel, dass dieser innerhalb einer Stunde abgeschlossen ist. Falls dies im Ausnahmefall nicht klappen sollte, erhält der Kunde einen Einkaufsgutschein in Höhe von 20 Euro.

Die Jubiläums-Kampagne, die auf die neuen Services fokussiert, wurde pünktlich zum Beginn des neuen Jahres gestartet. Mit Spots in Funk und TV, flankierenden Printanzeigen und Plakaten sowie Online- und Social-Media-Werbung, POS-Platzierungen und einer abgestimmten CRM-Begleitung will das Unternehmen auf die Jubiläums-Angebote aufmerksam machen.

Titelbild: Screenshot atu.de

 

Keinen Marketing-Trend mehr verpassen? marketingScout Newsletter

Kategorie(n):

  • Loyality Marketing
  • Verkaufsförderung
Anzeige Groupon DE
Anzeige
Anzeige
Anzeige ltur DE